Foto: Einsatzkraft vor Krankenwagen
Freiwilliges Soziales JahrFreiwilliges Soziales Jahr

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Freiwilliges Soziales Jahr

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein gesetzlich abgesichertes soziales Bildungsjahr für junge Menschen.

Ansprechpartner

Ralf Hirt
Rettungsdienstleiter
Tel: 07721 / 8988 - 13
ralf.hirt(at)drk-vs.de
Albert-Schweitzer-Str. 16
78052 Villingen-Schwenningen 

Das FSJ ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 27. Lebenjahr noch nicht vollendet haben.

Junge Menschen, die nach der Schule noch nicht wissen, wo ihr zukünftiger beruflicher Weg hingeht und die Zeit sinnvoll nutzen wollen, haben im FSJ die Chance, sich sozial zu engagieren, zu erfahren, wie bereichernd es ist, anderen Menschen zu helfen und Ihre Fähigkeiten und Neigungen zu entdecken.

Die DRK Rettungsdienst Schwarzwald-Baar gGmbH bietet FSJ-Plätze im qualifizierten Krankentransport an. Voraussetzung ist eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.
Die jungen Menschen werden zum Rettungshelfer ausgebildet, was einen 4-wöchigen Schulblock auf einer Landesrettungsschule in Baden-Württemberg beihnaltet, an dessen Ende eine Prüfung abgelegt wird. Anschließend folgt ein 5-wöchiges Praktikum im Rettungsdienst zur Vertiefung des theorethisch Erlernten.

Die DRK Rettungsdienst Schwarzwald-Baar gGmbH hält insgesamt 9 Krankenwagen (KTW) vor, die auf den Rettungswachen Villingen, Schwenningen und St. Georgen stationiert sind.

Leistungen während des FSJ:

  • Taschengeld
  • Wohnkostenzuschuss
  • Verpflegungsgeld
  • Sozialversicherung
  • 25 Tage Erholungsurlaub
  • Begleitende Seminare.

Hast Du Interesse?

Dann sende uns Deine Bewerbung online über unsere Stellenbörse oder per E-Mail, mit Anschreiben, Lebenslauf, letzter Zeugniskopie und Führerscheinkopie. Der Einstieg ins FSJ kann in der Regel monatlich erfolgen.

Hast Du Fragen?

Dann nimm Kontakt mit auf.

Wir freuen uns auf Dich !