JRK - Menschlichkeit Foto: M. Andreya / DRK e.V.
JugendrotkreuzJugendrotkreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Jugendrotkreuz

Jugendrotkreuz (JRK)

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Rund 140.000 junge Mitglieder im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich gemeinsam für die Ziele: Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung.

Im DRK-Kreisverband Villingen-Schwenningen engagieren sich rund 300 JRK-Angehörige in den JRK-Gruppen Bad Dürrheim, Königsfeld, Mönchweiler, Niedereschach, Schönwald, Schwenningen, St. Georgen, Villingen und Triberg-Schonach. Darüber hinaus arbeiten rund 150 Schulsanis an 18 Schulen im Schulsanitätsdienst. Die Möglichkeiten im Jugendrotkreuz mitzuwirken sind vielfältig: ob Schulsanitätsdienst, Kampagnen-Arbeit, Streitschlichtung oder Ferienfreizeit. Jugendrotkreuzler setzen sich für andere Menschen ein.

Wer kann mitmachen?

Alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 6 bis 27 Jahren sind eingeladen mitzumachen.

Wo finde ich das Jugendrotkreuz?

Weitere Informationen zum Jugendrotkreuz und den Kontakt zur nächsten Jugendrotkreuz-Gruppe gibt es auf der Homepage des Jugendrotkreuz: www.jrk-kv-vs.de 

Telefon: 07721 / 89 88 – 0

Email: info(at)jrk-kv-vs.de