Banner_VS.jpg
header_unser_ov.jpg Foto: D. Winter/DRK
017_BB_Startseite.jpg
BB_Helfer.jpg
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim DRK-Kreisverband Villingen-Schwenningen e. V.!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – im Schwarzwald, in Deutschland und in der ganzen Welt. Auf unserer Seite können Sie sich über sämtliche Leistungen und Angebote unseres Kreisverbandes informieren. Wenn Sie etwas suchen und nicht finden, oder weitere Informationen möchten, rufen Sie uns einfach an. Telefon 07721 / 89 88 10.

Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung vom 08.03.2021 ist die Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen nur mit tagesaktuellem Schnelltest der Teilnehmer/innen möglich.

Aktuelles

14.10.2021

Drei frischgebackene Notfallsanitäter

Staatsexamen geschafft! Weiterlesen

14.10.2021

"Region der Lebensretter" Schwarzwald-Baar

Gemeinsame Koordination durch Dr. Johannes Kohler und DRK Kreisverband Villingen-Schwenningen e.V. Weiterlesen

04.08.2021

Stephan Niggemeier neuer Geschäftsführer

Der 37-jährige Stephan Niggemeier aus Villingen-Schwenningen ist seit dem 01.08.2021 neuer…

Weiterlesen

25.05.2021

"Christoph 11" - die weltweit erste Retrofit H145

Rettungshubschrauber mit 5-Blatt Rotor Weiterlesen

18.05.2021

Drei weitere Einsatzteams der Rettungshundestaffel

Sie spüren vermisste Menschen auf Weiterlesen

07.05.2021

Staatsexamen geschafft!

Maurice Kienzler und Sascha Kosanovic... Weiterlesen

07.05.2021

Großteil der Rettungskräfte sind geimpft!

Zum Bericht Weiterlesen

10.03.2021

Kündigung Gerhard Fuchs

<span style="line-height:107%">Nach nur 4 Wochen hat der neue Geschäftsführer Gerhard Fuchs seine Kündigung zum 31.03.2021 bekannt…</span>

Weiterlesen

02.03.2021

Lebensmittelpakete der ProKids-Stiftung für durch Corona in Not geratene Familien

Ausgabe beim Roten Kreuz in Villingen und Schwenningen Weiterlesen

16.02.2021

Herzblut-Rotkreuzler Gerhard Fuchs

Zum Bericht Weiterlesen